Veranstaltungstipps Samstag bis Montag

Nov 29th, 2019 | By | Category: Veranstaltungen + Termine

Veranstaltungstipps für 30.11.-2.12.

Samstag

Andere Bücher braucht das Land – das ist die Überschrift auch zum 13. Markt der Unabhängigen Verlage im Literturhaus mit diversen Veranstaltungen ab 11 Uhr bis in den Abend.

Der Basar der Kulturen im Eine-Welt-Haus beginnt um 18 Uhr und es treffen sich zum Feiern, Diskutieren und Informieren Gruppen wie FIAN, Ruandahilfe, Swadaja Indonesia und die Münchner Ortsgruppe der Gesellschaft für bedrohte Völker, lecker Essen, Musik und Tanz gibt es auch.

Ein linksgrüner Umweltaktivist und ehemaliger kanadischer Parlamentsabgeordneter, der großartigen, frechen Klezmer spielt: Geoff Berner ist musikalisch wie menschlich ein Erlebnis, und seine Konzerte ein echtes Highlight, ab 20 Uhr, diesmal im bellevue di Monaco.

Der Kabarettist Josef Pretterer feiert im Fraunhofer ab halb neun sein zwanzigjähriges Bühnenjubiläum.

Amipunk von The Briefs gibt es ab 9 im Kafe Kult, inkl. zweier Supportbands, The Yoohoss und Mondo Ray.

Sonntag

Das Abschlusskonzert der Ukrainischen Woche ist eine Ukrainische Weihnacht – dargeboten von Pikkardijska Tercia, einer A Cappella- Gesangsgruppe, die in ihrer Heimat Kultstatus geniesst.. In der Erlöserkirche ab 17 Uhr.

Eine musikalische Lesungzum 100-jährigen Jubiläum der Revolution in Bayern steht im Kleinen Theater Haar ab 19 Uhr an. Inkl. Michael Lerchenberg und seiner Revolutionskapelle.

Bluegrass und Americana im Dreierpack gibt es beim diesmaligen 11. Jamboree ab 8 im Technikum, mit dabei Chicken Wire Empire, The Price Sisters und Hoot and Holler.

Für Fans guten Indiefolks steht eine schmerzhafte Entscheidung an: Entweder zu Steve Wynn und Chris Cacavas ins Unter Deck zu gehen – oder zum Geigenaffinen ebenso tollen Singer-Songwriter Owen Pallett in die Kranhalle, beide Konzerte ab 20 Uhr.

Montag

Über Herbert Marcuse spricht man im Raum 115 im Gasteig ab 18 Uhr mit Referent Stefan Winter und Dr.Hermann Schlüter im Rahmen der Reihe über philosophische Querdenker.

Ab 7 diskutieren ParteienvertreterInnen mit Iniativen, da dürfte es heiß hergehen: In der Evangelischen Stadtakademie und man streitet dabei über Fragen der Münchner Stadtentwicklung…

Die letztjährige Preisträgerin des Büchner-Preises, Terezia Mora liest ab 8 im Literaturhaus aus dem letzten Teil ihrer Trilogie um Darius Kopp, der den Tod seiner Frau kaum verarbeiten kann. Hart, stark, intensiv…

Kabullywood heisst der Film über junge Künstler, die in Kabul ein Kino wieder aufleben lassen wollen, herrliches Indiekino aus Aghanistan und eine tolle Mockumentary, in der Hochschule für Film und Fernsehen ab 20 Uhr garantiert ein cineástisches Highlight!

Zur gleichen Zeit steht das Konzert der Grexits an, einer All Stars – Band solcher Gruppen wie Majmoon, Murena Murena und den 4 Shades. Im Milla.

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">