Wissenshunger – die Sendung des Referats Lebensmittel und Ernährung der Verbraucherzentrale Bayern

Jun 5th, 2020 | By | Category: Aus den Redaktionen

Wissenshunger läuft an jedem 2. Donnerstag im Januar, März, Mai, Juli, September und November jeweils von 17 bis 18 Uhr über UKW 92,4 MHz, über DAB+ und im Livestream.

logo

Nachhören können Sie die Sendung jeweils am darauffolgenden Freitag um 2 und 9 Uhr über DAB+ und dem LORA Stream.

Die Sendung moderieren Daniela Krehl, Ernährungswissenschaftlerin der Verbraucherzentrale Bayern, und Sarah Sliwa. Sie studiert „Management sozialer Innovationen“ an der Hochschule München.
Beide haben einen unterschiedlichen Blickwinkel auf unsere Lebensmittel, aber ein gemeinsames Ziel. Sie möchten Ordnung schaffen in dem wilden Durcheinander von Ernährungstrends, Lebensmittelwerbung und gesellschaftlicher Verantwortung. Und das machen sie meist nicht allein, sondern laden in der Regel einen Studiogast ein.

Viele spannende Themen wie Food-Trends, verbraucherunfreundliche Praktiken der Ernährungsindustrie oder auch Lebensmittelverschwendung sind Mittelpunkt der Gespräche.

Die Sendung läuft an jedem 2. Donnerstag im Januar, März, Mai, Juli, September und November jeweils von 17 bis 18 Uhr.

Die in der Sendung erwähnten Rezepte und viele weitere Informationen finden Sie unter www.verbraucherzentrale-bayern.de

Für Fragen rund um Lebensmittel und Ernährung gibt es das „Forum Marktplatz Ernährung“. Der Rat des Expertenteams ist unabhängig und kostenlos. https://projekte.meine-verbraucherzentrale.de/DE-BY/forum-marktplatz-ernaehrung

Kritik, Anregungen oder Rezeptvorschläge gern an folgende de E-Mail-Adresse senden ernaehrung [at] vzbayern.de

In den sozialen Medien ist die Verbraucherzentrale Bayern auf Youtube und Twitter zu finden.

.

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">