Posts Tagged ‘ LORA Magazin ’

Lora Magazin Mo-Fr. 18 bis 19 Uhr

Apr 2nd, 2017 | By | Category: Aus den Redaktionen

Aktuell und politisch-lokale, regionale und überregionale Themen  aus Politik und Gesellschaft. Die Lora-Magazine v. Mo-Fr (rollierend) werden an jedem Samstag von 01:00-6:00 auf DAB+ und im Webstream wiederholt.



Lora Magazin Mo-Fr. 18:00-19:00 Uhr

Okt 13th, 2016 | By | Category: Aus den Redaktionen

Das LORA München Magazin ist  Aktuell und politisch. Behandelt lokale, regionale und überregionale Themen aus Politik und Gesellschaft. Zusätzlich mit Nachrichten des Tages. Gesendet wird Montag bis Freitag 18 bis 19 Uhr. Nach dem Senden können Sie jedes Magazin eine Woche lang Nachhören. rollierend  werden die Magazine an jedem Samstag von 01:00-6:00 Uhr auf DAB+ […]



Wachpolizei in Sachsen, Polizeilobbys und der stetige Schrei nach mehr…

Feb 4th, 2016 | By | Category: Aktuelles, Politik, Wirtschaft und Soziales

Kann es eigentlich mal genug Polizei geben? Oder auch einfach mal so sein, dass hin und wieder mal eine Situation falsch eingeschätzt wird und nicht lasche Gesetze, zu schlechte Ausrüstung und mangelnder Respekt den Polizisten gegenüber schuld sind? Wenn man sich so in der Presselandschaft umhört, gibt es nur eine Antwort: Nein! Und deshalb kommt […]



Lora Magazin Mo-Fr. 18:00

Jul 1st, 2015 | By | Category: Aus den Redaktionen

(der Text ist ein Beitrag von Felix) Aktuell und politisch-lokale, regionale und überregionale Themen  aus Politik und Gesellschaft. Die Lora-Magazine v. Mo-Fr (rollierend) werden an jedem Samstag von 01:00-6:00 auf DAB+ wiederholt.



Wecker war da

Okt 3rd, 2014 | By | Category: Aktuelles, Multi und Kultur, Podcasts Aktuell

Am 24. September 2014 strahlte Radio LORA München ein Magazin der besonderen Art aus. LORA-Redakteurin Tyna Baginsky hatte Konstantin Wecker um ein Interview gebeten. Und Wecker kam. Live im sonst polythematischen Magazin zwischen 18 und 19 Uhr bestritt der Musikant die ganze Sendung. Mit dem LORA-eigenen Mix aus wildem Engagement und linkspolitischem Charme begleiteten Tyna […]