ZehnZehn – Münchner Aktion für Seelische Gesundheit am 10. Oktober auf dem Viktualienmarkt

Okt 16th, 2020 | By | Category: Aktuelles, München, Podcasts Aktuell, Umwelt und Gesundheit

Am vergangenen Samstag war Welt-Tag der seelischen Gesundheit. Aus diesem Anlass hatte die Münchner Aktion ZehnZehn zu einer corona-entsprechend kleinen, aber feinen Aktion auf dem Viktualienmarkt aufgerufen. Die Standl-Betreiber am Viktualienmarkt wollten die Buttons der Aktion tragen und Infokarten auslegen, um auf den Tag aufmerksam zu machen. Zudem standen um die Mittagszeit am Rande des Marktes Ansprechpersonen von verschiedenen beteiligten Organisationen für Gespräche zur Verfügung. Sie trugen die T-Shirts der Aktion und brachten Info-Material mit. Im folgenden Beitrag hören wir Stimmen von einem der beteiligten Ehrenamtlichen, von Passanten und von einer Münchner Geschäftsfrau, die bei der Aktion mitgemacht hat. Eingerahmt werden diese Stimmen von einem Gespräch mit Vera Hahn vom Paritätischen, die uns die Aktion erläutert, und am Ende ein Stimmungsbild der Aktion vermittelt.

Soweit Vera Hahn vom Paritätischen zum Abschluss der Veranstaltung der Aktion ZehnZehn zum Welt-Tag der seelischen Gesundheit am letzten Samstag. Dieser Beitrag wurde zusammengestellt von Petra, Sandra und Bernd.

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)

Ein Kommentar
Kommentar schreiben * »

  1. Liebe Lora-Redaktion,
    im Lora-Magazin letzten Dienstag hat mir besonders gut der Bericht über „ZehnZehn – Münchner Aktion für Seelische Gesundheit am 10. Oktober auf dem Viktualienmarkt“ gefallen. Ich finde solche Aktionen ziemlich wichtig und finde, dass sehr ansprechend und interessant darüber berichtet wurde.
    Vielen Dank für den Beitrag!

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">