Inklusion in Ferien und Freizeit

In dieser Sendung führen wir Sie zunächst zu einer Ferienmaßnahme für Münchner Schulkinder auf einem idyllischen Waldgrundstück im Fasangarten, sorgfältig geplant und durchgeführt von Spielratz e.V..
Im 2.Teil lernen Sie die temperamentvolle Gründerin des inklusiven Gospelchores „Oh Happy Day“ kennen, Ulrike Buchs-Quante.
Sowohl bei den Spielratz- Angeboten als auch beim Gospelchor können alle Kinder und Erwachsene mit Behinderung ganz selbstverständlich teilnehmen und bekommen die zusätzliche Hilfe, die sie jeweils benötigen, aber es wird nicht groß darüber geredet.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*