Ludwigstraße: 18 Meter für den Autoverkehr, nur 4 Meter für Radler*innen

Ludwigstraße: 18 Meter für den Autoverkehr, nur 4 Meter für Radler*innen - Foto: Nick Bergner

Mit einem knapp 28 Meter breiten Banner über die Ludwigstraße zeigten am Freitag, den 14. Mai, Vertreter*innen des Bündnis Radentscheid, wie ungerecht und autozentriert die Flächenaufteilung für die Neugestaltung der Ludwigstraße sein wird, insbesondere an der Kreuzung Oskar-von-Miller-Ring und Von-der-Tann-Straße. Und das, obwohl mit dem vom Stadtrat übernommenen Radentscheid eigentlich alles besser werden sollte. LORA Mitarbeiter Nick Bergner war bei der Aktion vor Ort und überrascht.

Protest auf der Ludwigstraße – Foto: Nick Bergner