52. Teil Klima in Bewegung – Bericht von Lützerath-Demo am 14.01.23

Luftbild der Großdemonstration am 14.01.23 - vom Telegram-Channel: @LuetziTicker22

In Teil 52 dreht sich bei Klima in Bewegung natürlich alles um den größten Mobilisierungspunkt der Klimabewegung seit langer Zeit: Lützerath. Ca. 35.000 Menschen waren dem Aufruf gefolgt und unser Kollege Ulrich Türk war vor Ort und hat einige Stimmen einfangen können. Zu hören sind: Greta Thunberg, Jens Sannig, David Dresen und Sophie Richter. Außerdem haben wir noch mit Wolli gesprochen. Der Ingeneur der Umwelttechnik ist im Zuge von Aktionen mit der Scientist Rebellion und der Letzten Generation mehrfach in Gewahrsam gekommen und saß zuletzt wochenlang in der Sicherheitsverwahrung, die nach dem Bayerischen Polizeiaufgabengesetz möglich ist. Wir hören, wie er es aus dem Gewahrsam direkt nach Lützerath geschafft hat. Dazu gibt es wieder einen kurzen Extremwetter-Hinweis zur Lage in Kalifornien, Deutschland und die 270 Mrd. Doller Schäden durch Extremwetter 2022, die die Munich Re ermittelt hat.

52. Teil Klima in Bewegung – 18.01.2023 – 20:42 Minuten

Klima in Bewegung

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*