leadimage

    Allgemein

    Happy Birthday LORA München

    Am 08. Oktober 2014 wird Radio LORA München 21 Jahre jung.  Eva Strasser  blickt zurück auf die Anfänge: Als Haidhausen noch fortschrittlich war, gründeten einige Alt-68er, darunter eine Mieterinitiative, das Projekt Radio Lora. So manche Schlacht musste geschlagen werden, bevor das Bürgerradio mit dem Papagei am 4. Oktober 1993 auf Sendung gehen konnte. Die Basisstation […]

die neuesten Beiträge (Recent Posts)

Hier sehen Sie unsere neuesten Beiträge in einer kurzen Übersicht.
Weitere Aktuelle Beiträge finden Sie unter den jeweiligen Kategorien in der rechten Spalte.

  • Veranstaltungen Donnerstag, 23. Oktober
  • Veranstaltungstips für Mittwoch den 22. Oktober
  • Die “Zukunftswerkstatt: Community Media”
  • Gesellschaft für bedrohte Völker
  • Veranstaltungstipps für Dienstag, 21. Oktober 2014
  • RADIOPROGRAMM von Montag bis Sonntag, 20. -26. Oktober 2014
  • das Folkfenster bei LORA
  • Aktuelles

    Die “Zukunftswerkstatt: Community Media”

    macht vom 06.- bis 09. November Station im Potsdamer freiLand und in der c-base Berlin. Die Freien Radios in Berlin ...

    Frankfurter Finanzamt spricht Attac die Gemeinnützigkeit ab

    Wie zahlreiche Medien am heutigen Freitag berichten, hat das Frankfurter Finanzamt dem Trägerverein des globalisierungskritischen Netzwerks Attac die Gemeinnützigkeit entzogen. ...

    Ebola – was wissen wir – und was sollten wir wissen?

    Dr. Peter Pommer und Dr. Robert Konat von der LORA-Gesundheitsredaktion im Gespräch mit Dr. Gundula Jäger, Virologin und Oberärztin im ...

    Gegenargumente – Vortrag und Diskussion: Die Wohnungsfrage im Kapitalismus

    Gruppe Gegenargumente: Vortrag mit Diskussion Unter dem Regime von Grundeigentum, Finanzkapital und staatlicher Bewirtschaftung: Die Wohnungsfrage im KapitalismusZeit: Mittwoch 22.10.2014, 19:00 - ...

    featuredimage Drei Chöre singen „Gegen den Krieg“

    Im Rahmen des großen Münchner Kulturprogramms „1914–2014 Die Neuvermessung Europas" findet in der Pasinger Fabrik ein Chorkonzert der besonderen Art ...

    Hunderttausende auf den Straßen gegen TTIP, CETA und TiSA

    Hunderttausende in ganz Europa sind am heutigen Samstag auf den Straßen, um laut Nein zu sagen zu den geplanten Freihandelsabkommen ...

    TTIP: Ein Kampfprogramm zur Neuordnung des Weltmarkts für Dollar- und Eurokapitalisten

    GegenArgumente Flugblatt anlässlich des europaweiten, dezentralen Aktionstags gegen TTIP, CETA, TiSA und die Freihandelsagenda am 11.10.2014 GA TTIP Flyer 11.10.14

    RADIOPROGRAMM von Montag bis Sonntag, 20. -26. Oktober 2014

    Hier finden Sie das Wochenprogramm von Montag bis Sonntag, 20. Oktober – 26. Oktober 2014, auf den Übertragungswegen UKW 92.4 und Kabel 96.75 sowie DAB+ und Internet-Livestream. Bitte einfach zu dem jeweiligen Tag scrollen!! MONTAG, 20. Oktober 2014: UKW-Programm von 17-24.00 Uhr (auch über DAB+ und Internet-Livestream empfangbar) 17.00 Uhr: LORA aus dem EineWeltHaus – […]

    Veranstaltungen Donnerstag, 23. Oktober

    Im Filmmuseum zeigt das Munic American Peace Comittee den Film, “5 Jahre Leben”, über Murat Kurnaz, der 5 Jahre in Afghanistan und Guantánamo von den U.S.-Militärs illegal, ohne Anklage und ohne Rechte gefangen gehalten, gefoltert und schikaniert wurde. Im Anschluss an der Filmvorführung gibt’s eine Podiumsdiskussion mit Rechtsanwalt Hubert Heinhold und Klaus E. Lehmann, Vertreter […]

    Gesellschaft für bedrohte Völker

    Die Regionalgruppe München der Gesellschaft für bedrohte Völker sendet unter der Rubrik “Fremde Heimat” am 21. Oktober wieder bei LORA Münchne von 19 bis 20 Uhr auf UKW 92,4, über DAB+ und über unseren Livestream. Das Thema dieser Sendung wird sein:   Was gibt’s neues bei Indigenen auf Kamtschatka. – Wir wollen um die heutige Situation der […]

    Dringend! MitarbeiterInnen für die Sendetechnik am Donnerstag gesucht

    Hinter den Kulissen von Radio LORA München sorgen heldenhafte Sendetechnikerinnen und Sendetechniker (Symbolfoto!) für einen (nahezu) reibungslosen Ablauf des Sendebetriebes. Sie fahren vorproduzierte Beiträge ab, unterstützen die LORA-Aktiven im Studio, überwachen die Pegelung und bedienen das Mischpult. Solche Leute — die wahren Heroen des Alltags — suchen wir jetzt wieder. Wenn Du Dich für LORA […]

    Helfen Sie durch Mitarbeit, Sach- oder Geldspende

    Sie können sich vorstellen, das freie, unabhängige, nichtkommerzielle Wort- und Bürgerradio “Radio Lora München”  zu fördern und somit ein Forum und eine Stimme für kritische Berichterstattung, frei von kommerziellen Interessen und frei von staatlicher Einflussnahme, erhalten zu können. Dann helfen Sie uns bitte mit Ihrer Mitarbeit, Sach- oder Geldspende. ** Mitarbeit: Fragen Sie bitte in […]