leadimage

    Allgemein

    In eigener Sache: LORA München bleibt widerständig und braucht Eure Unterstützung

    Angesichts des Rechtsrucks in der Gesellschaft, zunehmender sozialer Ungleichheit und einer immer monotoneren Medienlandschaft bleibt ein unabhängiges, demokratisches und nichtkommerzielles Community Radio wie LORA München wichtig. Wir werden uns weiterhin gegen angstmachende Propaganda, gegen Krieg, gegen vermeintliche Sachzwänge der neoliberalen Globalisierung sowie gegen Rassismus und Rechtsextremismus stark machen. Alternativen jenseits des alltäglichen Stumpfsinns ein Forum […]

Aktuelles

Deutliches Zeichen gegen die Spekulation mit Wohnraum und Erfolg für die Mietergemeinschaft Wagnerstr. 1

Die Lokale Baukommission der Stadt München hat einen eingereichten Vorbescheid über den Neubau eines Mehrfamilienhauses in der Schwabinger Wagnerstraße  abschlägig ...

Risse in der Megamaschine: Systemisches Chaos und Wege zu einer gerechteren Weltordnung

Vortrag des Autors und Publizisten Fabian Scheidler auf der Internationalen Friedenskonferenz am 17. Februar im Alten Rathaus in München Auf der ...

Internationale Friedenskonferenz: Konfrontation oder Kooperation mit Russland?

Vortrag der Autorin und Publizistin Daniala Dahn auf der Internationalen Friedenskonferenz am 17. Februar im Alten Rathaus in München Auf der ...

Diskussion: „Hilfsmittelbeschaffung bei Menschen mit Behinderung“

Hilfsmittel sind essentielle Dinge im Leben von Menschen mit Behinderung. Zum einen, um möglichst selbstständig zu leben, und zum anderen, ...

München: Protest gegen Sammelabschiebung von Afghanen

Am gestrigen Mittwoch zeigte sich einmal mehr, wie erbarmungslos die Asylpraxis der deutschen Behörden sein kann. Vom Münchner Flughafen wurden ...

Das öffentliche Gesundheitswesen (Fortsetzung)

Donnerstag, 23.02.2017, 19:30 Uhr Diskussionsveranstaltung des AK Gegenargumente Fortsetzung der Diskussionsreihe über den Sozialstaat Das öffentliche Gesundheitswesen – Medizin für alle Mitglieder ...

Liveübertragung: LORA überträgt am 17. Februar ab 19 Uhr die Internationale Friedenskonferenz

Unter dem Motto "Frieden und Gerechtigkeit gestalten – NEIN zum Krieg!" sendet LORA am Freitag, den 17. Februar ab 19 ...

Radioprogramm von Montag – Sonntag, 27. Februar bis 5. März 2017

Hier das Wochenprogramm von Montag – Sonntag, 27. Februar bis 5. März 2017 auf den Übertragungswegen UKW 92.4 und Kabel 96.75 sowie DAB+ und Internet-Livestream. Bitte einfach zu dem jeweiligen Tag scrollen!! MONTAG, 27. Februar 2017: UKW-Programm von 17-24.00 Uhr (auch über DAB+ und Internet-Livestream empfangbar) 17.00 Uhr: LORA aus dem EineWeltHaus 18.00 Uhr: LORA-Magazin mit […]

Veranstaltungstipps für Samstag bis Rosenmontag – ganz ohne Konfetti!

Samstag Im Feierwerk Orangehouse können Sie um 20 Uhr ein Konzert von der Band „Bleu Roi“ der Schweizer Sängerin Jennifer Jans und ihren Begleitern sehen. Sie ist maßgebend vom „nordischen Klang“ und Künstlern wie José González, Sigur Rós und Bon Iver beeinflusst. Zur selben Zeit hätten wir noch die Premiere des Theaterstückes: “Im Auftrag des […]

Gery’s + Tary’s Favourites

Neue Deutsche Welle und mehr … bei … Gery’s + Tary’s Favourites … immer am 4. Sonntag im Monat von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr bei LORA München. Der 4. Sonntag im Monat fällt diesmal auf den Faschingssonntag, 26. Februar. Wir spielen diesmal eine Mischung aus Liedern, die in der Hochphase der Neuen Deutschen Welle (1979 bis 1985) […]

Für die Sendetechnik am Dienstag – Mitarbeiter_innen gesucht

Hinter den Kulissen von Radio LORA München sorgen heldenhafte Sendetechnikerinnen und Sendetechniker (Symbolfoto!) für einen (nahezu) reibungslosen Ablauf des Sendebetriebes. Sie fahren vorproduzierte Beiträge ab, unterstützen die LORA-Aktiven im Studio, überwachen die Pegelung und bedienen das Mischpult. Solche Leute — die wahren Heroen des Alltags — suchen wir jetzt wieder. Wenn Du Dich für LORA […]

Helfen Sie uns durch Mitarbeit, Sach- oder Geldspende

Sie können sich vorstellen, das freie, unabhängige, nichtkommerzielle Wort- und Bürgerradio “Radio Lora München“  zu fördern und somit ein Forum und eine Stimme für kritische Berichterstattung, frei von kommerziellen Interessen und frei von staatlicher Einflussnahme, erhalten zu können. Dann helfen Sie uns bitte mit Ihrer Mitarbeit, Sach- oder Geldspende. ** Mitarbeit: Fragen Sie bitte in […]