Rock and Roll Radio

Nov 12th, 2010 | By | Category: Aus den Redaktionen

Blacky on air

Exklusiv auf Radio K-LORA FM („300 Watts of Rock and Roll Power“):  the one and only DJ Blacky sendet bei seiner monatlichen Rock and Roll Radio-show aus der LORA-Sendereihe Lauschlabor große Feuerbälle über den Äther, und spielt vornehmlich original Rockabilly- und klassische Rock-and-Roll-Scheiben aus seinem weit über 30,000 Schallplatten umfassenden Fundus.  Darüber hinaus bringt er auch Blues, Rhythm & Blues, Western Swing und Hillbilly zu Gehör.

Hörer- und besonders Hörerinnenwünsche sind ihm dabei stets willkommen!

Weil DJ Blacky unter einer ebenso mysteriösen wie hartnäckigen Polycarbonat-Allergie leidet, ist die Musik garantiert 100% CD-frei.

Also hört rein bei der bairischen Antwort auf Wolfman Jack — jeden dritten Dienstag im Monat von 23 Uhr bis Mitternacht.

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)

281 Kommentare
Kommentar schreiben * »

  1. Servus Blacky. Für morgen würd i mir gern wieder was wünschen.
    Carl Mann – Gonna Rock’n Roll tonight
    Guy Mitchell – Ninty nine years
    Roy Hogsed – I’m gonna get along without you
    Don Bowman – Folsom prison blues #2
    Lefty Frizzell – Heavens Plan
    Carl Perkins – Where the rio de rosa flows
    Bin gespannt was du auflegst und gfrei mi auf morgen!
    An schena gruas aus Poing
    Markus

  2. Servus Blacky. Nachdem morgen wieder Hillbilly o gsagt is dad i mir wida was wünschen.
    Dick Curless – Drag’em off the Interstate sock it to‘ em, J.P. Blues
    Waylon Jennings – River Boy
    Lattie Moore – Here I am I’m drunk again
    Johhny Cash – Understand your man
    Gfrei mi auf morgen und Prost auf a guade Sendung!
    An schena gruas aus Poing
    Markus

  3. Servus Blacky.
    Nachdem morgen endlich wieder deine Rockabillysendung dran ist, hätt i zufällig a paar Wünsche.
    Bob Luman – My Baby walks all over me
    Rex Allen – Tongue Tied Smith
    Charlie Feathers – Stutterin ‚ Cindy
    Elvis – One broken heart for sale
    Cecil Bowman – Blues around my door

    Wünsch dir schöne Weihnachten auch wennst as net magst?
    An schena gruas aus Poing
    Markus

  4. Servus Blacky. Nachdem in zwei Tagen dein Hillbilly Weihnachtsspektakel stattfindet, würd i mir a was wünschen.
    Leroy von Dyke – Walk on by
    Dan Bowman – Folsom prison blues
    Jim Minor – So doggone lonesome
    The Carlisles – Dangerous Crossing
    Gfrei mi auf dei Sendung.
    An schena gruas aus Poing
    Markus

  5. Servus Blacky. I wünsch dir no a guads neis Jahr.
    Für morgen hätt i natürlich wieder a paar Wünsche.
    Bob Luman – My Baby walks all over me
    Alvis Wayne – Swing bop boogie
    Lefty Frizzell – Heavens Plan
    Sleepy La Beef – Ride on Josephine
    Jack Scott – One of these days
    Earl Scott – Tearin‘ my head up again
    Gfrei mi scho auf morgen und wünsch da a guade Sendung.
    An schena gruas aus Poing
    Markus

  6. Servus Blacky. Morgen is ja endlich wieder soweit und a gscheide Musi wird aufglegt.
    Und rein zufällig würd i mir was wünschen.
    Lefty Frizzell – Heavens Plan
    Charlie Feathers – Why dont you
    Carl Perkins – Where the rio de rosa flows
    Buddy Holly – Brown handsome man
    Johnny Cash – Understand your man
    Gfrei mi scho auf morgen.
    An schena gruas aus Poing
    Markus

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">