Rückblick zum Frauen*monat 2022 (#sieINSPIRIERTmich)

©Sophie Boner

Über 40 Redaktionen haben sich 2022 im März bei LORA München am Projekt ‚Frauenmonat‘ beteiligt.
Der Höhepunkt war der Equal Pay Day am 07. März und der internationale Frauentag am 08. März. In dieser Sendung wurden Impressionen des Frauenmonats eingefangen.

Wir hören:

  • Eva Wobbe vom BPW, die erzählt, wie es zum Equal Pay Day kam,
  • Christ Weigl-Schneider, ehemalige Vorsitzende des Standbundes Münchner Frauenverbände,
  • den Münchner Oberbürgermeister, Dieter Reiter bei seinem Grußwort vom EPD,
  • Natascha Almer von den DGB Frauen,
  • Stimmen aus der EPD Tram und Stimmung vom internationalen Frauentag,
  • die ehemalige Familienministerin Renate Schmidt liest den Frauen die Leviten.

Am 08. März wurde auch das Thema Gewalt gegen Frauen angeprangert, wir hören:

  • Sibylle Stotz vom Autonomen Frauenhaus,
  • Peggy, von one billion rising, Tanzen gegen Gewalt.

Ein weiteres Highlight im März die Verleihung des Anita Augspurg Preises in München. Dieser ging 2022 an den Verein Schamrock, Lyrik für Frauen.

  • Was Schamrock ist, erzählt uns die Gründerin Augusta Laar.
Beitrag von Karin Bergs – Erstausstrahlung LORA am 06.04.2022 – 49:13min