Von wegen Ultra“kurz“welle – LORA München in Finnland gehört

Photo by Bianca Ackermann on Unsplash

Derzeit tobt die Diskussion über die Abschaltung der Radiofrequenz UKW (Ultrakurzwelle), um stattdessen DAB+ (Digital Audio Broadcasting mit verbessertem Standard) zum neuen Standard zu machen. Erst heute hat das Handelsblatt wieder darüber berichtet.

Mittenrein in diese Diskussion platzte bei uns heute folgende Email:

„Hallo!

Ich habe Radio LORA München auf 92,4 MHz in Südfinnland gehört!

Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass ich das Programm Ihres Radios auf der Frequenz 92,4 MHz empfangen habe! Ich habe dich in Finnland gehört, am 10. Juni 2022 Ortszeit 18.001. Nicht mit Hilfe des Internets, sondern mit einem normalen UKW-Radio! Mein Name ist Jari Luoma und ich lebe in Kotka, Südfinnland. Ich empfange Wellen ausländischer Radiosender – so wie ich deine erwischt habe.

Radio LORA ist zum ersten Mal in Finnland zu hören! Auf der gleichen Frequenz gibt es viele Hochleistungsradiosender, aber an diesem Tag waren die Bedingungen für Bayer für zwei Minuten perfekt.
Im Sommer kommt es manchmal vor, dass das Programm eines Radiosenders mit einer so hohen Frequenz zu hören ist. Es kommt vor, dass das FM-Signal auf eine stark ionisierende atmosphärische Schicht trifft und zur Erde zurückprallt. Es kann passieren, dass das Signal auf diese Weise bis zu 2.500 Kilometer zurücklegt.

Ich bin so froh, dass das jetzt passiert ist!

[…]

Empfangsbericht:

Kennung: „..sendung bei Radio LORA München..“

Empfänger: Airspy R2
Antenne: 9-Element-Klinke (Körner)

Grüße,

Jari […]“

Und hier ist der kleine Hörfetzen, den Jari im über 1.680 km Luftlinie entfernten Kotka gehört hat:

Aufgezeichnetes Radiosignal aus Kotka, Finnland vom 10.06.2022

Bezüglich der Radio-Ausstrahlung müssen Sie sich in München bei LORA übrigens nicht entscheiden. Wir senden sowohl auf DAB+ im Frequenzblock 11C, als auch auf der UKW 92,4 mHz, allerdings mit unterschiedlichen Sendezeiten.

Auf DAB+ im Frequenzblock 11C hören Sie uns Montag-Freitag von 01:00 bis 16:00 Uhr und von 18:00 – 00:00 Uhr. Hier das Programmschema.

Auf UKW auf der 92,4 hören Sie uns Montag-Donnerstag von 16:00 bis 0:00 Uhr und am Freitag von 16:00 – 21:00 Uhr. Hier das Programmschema.

Genauere Informationen über unser Wochenprogramm finden sie hier.

Und für all unsere Hörer*innen, die uns leider nicht über die anonymen und nicht nachverfolgbaren Frequenzen reinbekommen, wenn nicht gerade besondere Wetterphänomene vorliegen, senden wir rund um die Uhr im Internet.

Falls Sie zu einer anderen Zeit auf unseren Frequenzen einschalten, hören Sie die Kirchensender CRM oder Radio Horeb, den Kultursender Radio München sowie am Wochenende das Kinder- und Jugendradio Radio Feierwerk.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*