23. Teil Klima in Bewegung – Waldbrände und Dürre in D, Protest gegen G7 wird kleingehalten, Debt for Climate

So nah dürfen Protestierende dem Schloss Elmau während des G7 Gipfels nur kommen, wenn sie sich von der Polizei hintransportieren lassen. Photo by Peter Steiner 🇨🇭 on Unsplash

Im 23. Teil steht Klima in Bewegung unter den zwei Themen dieser Tage: Hitze und G7. Wir sprechen über die Waldbrände in Brandenburg und die Dürre die in weiten Teilen Deutschlands vorherrscht. Zu den geplanten G7-Protesten sprachen wir mit einer der Pressesprecher*innen von StopG7Elmau, Lisa Pöttinger, die ihre geplante Rede in der Sicherheitszone vor dem Schloss Elmau aus Protest gegen die von der Polizei vorgeschriebenen Protestbedingungen abgesagt hat. Außerdem hören wir Luise Wagner von Debt for Climate, die diese neue internationale Bewegung vorstellt, die groß zu den Protesten gegen G7 mobilisiert haben. Dazu gibts wieder aktuelle Veranstaltungstipps für Klimabewegte.

23. Teil Klima in Bewegung – 22.06.2022 – 19:27 Minuten

https://www.stop-g7-elmau.info/
https://debtforclimate.org/de

Alle Teile zum Nachhören sind auf unserer Unterseite abgelegt: www.lora924.de/klima-in-bewegung

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*