Iran: Die Haltbarkeit mordender Mullahs

Photo by Ollie Barker-Jones on Unsplash

Geht es Ihnen auch so, wie uns in letzter Zeit, wenn Bilder der Proteste im Iran gezeigt werden? Man weiß nicht, was man davon halten soll. Sind das wie bei der so genannten grünen Protestbewegung wieder Proteste in den großen Universitätsstädten, also ein Aufstand der oppositionellen bürgerlichen Eliten – oder geht es längst um sehr viel mehr?
In unseren Nachrichtensendungen traut man sich eine solche Einschätzung wohl nicht zu, sie findet jedenfalls nicht statt. Wir haben uns damit nicht abgefunden und einen der besten und best vernetzten Kenner des Landes angerufen, den aus dem Iran stammenden Professor für Wirtschaft, Soziologie und Politik, der an den Universitäten Osnabrück und Berlin gelehrt hat und nun seinen kreativen Unruhestand genießt: Prof. Dr. Mohsen Massarrat. Wie sieht er die Proteste – sind sie wohl mehr als eine vorübergehende Erscheinung?

Interview von Andrasch Neunert mit Mohsen Massarrat – 18.11.2022 – 17:18 Minuten

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*