Aktuelle Beiträge anderer Freier Radios

30. November 2021 hagen 0

Themen 30.11. ab 20 Uhr:
Kooalitionsvertrag: Ist Open Source oben angekommen? Rüstungsexporte kontrollieren, aber NATO und Drohnen?
Hilft Atomkraft gegen die Klimakrise?
Impfpflicht ja/nein?
Schreiben und Manipulieren auf Wikipedia

Selbstbestimmung in digitalen Räumen

16. November 2021 hagen 0

16.11.2021 ab 20 Uhr Vortragsmitschnitt „Digitale Risikokompetenz: Wer steuert unser Verhalten?“ von Prof. Dr. Gerd Gigerenzer: Digitale Risikokompetenz ist die Fähigkeit, die Chancen und Risiken von digitalen Technologien zu verstehen, und der Wille, in einer von Algorithmen bevölkerten Welt die Kontrolle zu behalten, individuell und gesellschaftlich. Milliarden werden weltweit investiert, um Tablets und Whiteboards in Klassenzimmer zu bringen, aber kaum etwas in die Risikokompetenz der Menschen. Die Gefahr ist, dass Menschen aufhören, selbst zu denken und ihre Intelligenz zu benutzen.

Rathaus der Stadt Graz

KPÖ stimmenstärkste Partei bei Graz-Wahl

5. Oktober 2021 hagen 0

Am 5.10.2021 ab 20 Uhr hören Sie eine Sendung von Radio Helsinki Graz mit einer Nachbereitung des dortigen Wahlausgangs. Dort hat die KPÖ die Mehrheit der Stimmen im Gemeinderat gewonnen, was in anderen Regionen Überraschungen und antikommunistische Reflexe hervorgerufen hatte. Vor Ort in Graz war dieser Wahlsieg keine Überraschung.
Foto: (C) Ralf Roletschek / Roletschek.at, GFDL 1.2

Die Zukunft unserer Gesundheit zwischen Profit und Solidarität

7. September 2021 hagen 0

Die Zukunft unserer Gesundheit zwischen Profit und Solidarität:
Am 7.9. ab 20 Uhr ist ein Podiumsgespräch von Attac Österreich zu hören. Wichtige Fragestellungen waren: Welche Rolle spielen Profitinteressen heute im Gesundheitssystem? Wie kann eine solidarische Gesundheitsversorgung aussehen und welche Bündnisse und Forderungen brauchen wir dafür? Und was bedeutet globale Gerechtigkeit in der Pandemie und in der Gesundheitspolitik?
Wdh. Mi. 5 u. 14 Uhr auf DAB+

Roboter als Kellner

Künstliche Intelligenz – Das Lesewütige Kaffekränzchen

3. August 2021 hagen 0

Am Di., 03.8.21 ab 20 Uhr: Das Lesewütige Kaffekränzchen bespricht drei Romane zu Künstlicher Intelligenz:
Wie menschlich können Maschinen sein? Das ist die Grundfrage. In unseren Romanen entwickeln sie Empfindlichkeiten und Gefühle – aber wessen Gefühle sind das? Die des Programmierers? Die Maschinen sind wir. Ohne uns sind sie nichts. Oder?
(Wdh. am Mi. 04.08.2021 um 5 und um 14 Uhr über DAB+)
Beitragsbild: (c) by Rlistmedia, CC BY 4.0, via Wikimedia Commons

Digitale Zukunft Freier Radios im Off Stage-Programm der re:publica

25. Mai 2021 hagen 0

Am 25.Mai 2021 ab 20 Uhr senden wir Ausschnitte zweier Debatten zu Perspektiven für Freie Radios in der sich rasant entwickelnden digitalen Medienwelt, die im Rahmen des Off Stage-Programms der diesjährigen re:publica stattfanden.
1) Frei Anonym Kostenlos – Was wird aus den freien Frequenzen?
2) Freie Radios – ist das Kunst oder kann das weg?

Liebe ist … vielfältig

23. März 2021 hagen 0

Heute ab 20 Uhr eine Sendung von Radio Stimme aus Wien, die sich dem Thema „Liebe“ in seinen vielschichtigen Varianten widmet.
23.03.2021 ab 20 Uhr auf UKW 92.4 und über DAB+
24.03.2021 um 5 und um 14 Uhr auf DAB+

Open Knowledge – Freies Wissen versus Eigentum

16. Februar 2021 hagen 0

Heute 20 Uhr: Um den freien Zugang zu Wissen – im technischen und historischen Zusammenhang und dessen Konflikt mit dem Konstrukt von Geistigen Eigentum, das freien Zugang zu Wissen erschwert, geht es in der heutigen Sendung. Beleuchtet wird das an den Beispielen Freie Software, Freies Radio, Musik und wissenschaftliche Literatur sowie medizinischer Fortschritt incl. Corona. Wir hören eine Sendung von MikroFM beim Freien Radio Berlin, dem Verbund vieler Radioinitiativen in der Bundeshauptstadt.